Der Türmer der Stadt Schwarzenberg in Aktion

Täglich:

17:00 Uhr Läuten der Stadtglocken auf dem Turm des Alten Rathauses am Markt (jetzt Ratskeller).
Im Anschluss gegen 17:05 Uhr Abendliche Weisen des Glockenspieles aus Meißner Porzellan mit Erklärungen.

Türmerrufe:

Samstags 17:00 Uhr nach dem Einläuten des Sonntags vom Turm des Alten Rathauses am Markt.(jetzt Ratskeller)
Zusätzlich vom 1. Advent bis Mariä Lichtmess (2. Februar): täglich von 20:00 bis 22:00 Uhr zu jeder vollen Stunde nach dem Stundenschlag.

Stadtführungen:

Buchungen bitte über:
Tel. 03774/25192 oder E-Mail: schwarzenbergtuermer@gmx.de
oder Schwarzenberg-Information (Fremdenverkehrsamt): Tel. 03774/22540

Friedensglocke auf dem Fichtelberg

Erleben Sie auch das Läuten der Friedensglocke auf dem Plateau des Fichtelberges, dem höchsten Berg der Neuen Bundesländer.
Hier entstand auf Initiative des Schwarzenberger Türmers im Jahr 2010 das Denkmal für "20 Jahre Deutsche Einheit".

Diese höchstgelegene Großglocke Deutschlands wird durch den Schwarzenberger Türmer sonn- und feiertags jeweils 16:00 Uhr geläutet, sowie am Heiligen Abend 21:00 bis 22:00 Uhr und in der Neujahrsnacht 0:00 bis 1:00 Uhr - jeweils verbunden mit dem Türmerruf.

Auf Ihren Besuch freut sich
Gerd Schlesinger
Türmer der Stadt Schwarzenberg